Projekt Beschreibung

Westfrankenbahn Umbau Bahnhof Wertheim –
DB RegioNetz Infrastruktur GmbH

Der Bahnhof Wertheim ist einer von 48 Bahnhöfen bzw. Haltepunkten im RegioNetz Westfrankenbahn (WFB). Bundesweit gibt es fünf DB RegioNetze, die als mittelständische Unternehmen unter dem Dach der DB AG      geführt werden. Die WFB betreibt ein Netz mit einer Streckenlänge von 371 km, bei einem täglichen Betrieb von circa 200 Zügen sowie ungefähr 3,1 Millionen Zugkilometern pro Jahr.

Im August 2010 begannen die Umbauarbeiten im Bahnhof Wertheim inkl. der kompletten Erneuerung der Bahnsteige. Der Bahnhof wurde weiter an das neue elektronische Stellwerk in Miltenberg angeschlossen. Die Gesamtvergabesumme des Projektes belief sich auf ca. 1,7 Millionen Euro.

Bei diesem Projekt unterstützten wir die Projektsteuerung in der Bauausführung inkl. der Durchführung des Nachtragsmanagements.

Zurück zur Übersicht

Projekt Galerie