Projekt Beschreibung

Umbau Bahnhof Tauberbischofsheim – DB RegioNetz Infrastruktur GmbH (Westfrankenbahn)

Der Bahnhof Tauberbischofsheim ist eine der ältesten Bahnstationen der Tauberbahn und seit 1977 auch eine Außenstelle des Bahnhofs Lauda.

Im Herbst 2013 begann die Westfrankenbahn mit dem Umbau des Bahnhofs Tauberbischofsheim zu einer barrierefreien Station. Nach dem Abbruch der Bahnsteigkante Gleis 2 wurde der Bahnsteig verschmälert und neu aufgebaut.
Anfang 2013 erfolgte dann die Umstellung der Weichen auf Gleis 2. Die Bahnsteige erhielten eine neue Ausstattung und ein modernes Wegleitsystem. Dazu kamen die Erneuerung der Beleuchtungsanlage und der Rückbau des Mittelbahnsteigs.
Seit 2014 steuert das elektronische Zentralwerk von Miltenberg aus den Zugverkehr in der Station Tauberbischofsheim. Die Arbeiten wurden im September 2014 abgeschlossen.

Im Auftrag der Westfrankenbahn unterstützten wir die Projektleitung bei der Durchführung des Vertrags- und Nachtragsmanagements.

Zurück zur Übersicht

Projekt Galerie